Mehrwertsteuer Rechner

Die Mehrwertsteuer eines Netto Betrages auszurechnen gelingt uns bei einigen runden Beträgen sogar im Kopf ohne den Taschenrechner rauszuholen, aber die Mehrwertssteuer innerhalb eines Bruttowertes rauszufiltern, ist eine kniffligere Angelegeheit für die man als “Nicht Buchhalter” schonmal tief im Rechnungswesen Schulbuch kramen muss.

Brutto -> Netto
Netto -> Brutto
Mehrwertsteuersatz
%
Betrag
EUR



Ergebnis

eingegebene Mehrwertsteuer: 0,00 %
eingegebener Bruttowert: 0,00 EUR

berechnete Mehrwertsteur: 0,00 EUR
berechneter Nettowert: 0,00 EUR

Weiterlesen

Magento base_url ändern / Magento umziehen

Wenn ihr nur die URL von eurem Magento Shop ändern wollt, dann reicht es wenn ihr folgenden SQL-Befehl ausführt:

  1. update core_config_data set value = 'http://eureshopurl.de/' where path like '%base_url%';
update core_config_data set value = 'http://eureshopurl.de/' where path like '%base_url%';

Denkt dran nach der URL ein / einzufügen.

Falls es noch Problem gibt solltet Ihr den Inhlat der Verzeichnise var/cache/* und var/session/* der Magento-Installation löschen.

Magento – Transaktion fehlgeschlagen – SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ’379-1168′ for key ‘UNQ_SALES_ORDER_TAX_ITEM_TAX_ID_ITEM_ID’

Bei einem Magento Shop konnten Kunden aus Österreich die Bestellungen nicht abschließen. In der E-Mail mit der Fehlermeldung befand sich folgender Grund: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ’379-1168′ for key ‘UNQ_SALES_ORDER_TAX_ITEM_TAX_ID_ITEM_ID’.

Das Problem war das es zwei Einträge in den Steuerregeln und Steuersätzen für Österreich gab. Nach dem die doppelten Einträge entfernt waren konnten die Kunden aus Österreich ihre Bestellungen abschließen.

Magento Statische Blöcke nach Artikelliste in Kategorieübersicht anzeigen

Um in der Kategorie Ansicht die Statischen Blöcke nach den Produkten anzuzeigen müsst Ihr die Datei /app/design/frontend/base/default/template/catalog/category/view.phtml in euren Theme Ordner /app/design/frontend/default/EUER_THEME/template/catalog/category/view.phtml Kopieren (sofern nicht schon vorhanden). Dann müsst Ihr die Zeilen 66 und 67 einfach tauschen.

Vorher:

  1. <!--?php elseif($this--->isMixedMode()): ?>
  2.     <!--?php echo $this--->getCmsBlockHtml() ?>
  3.     <!--?php echo $this--->getProductListHtml() ?>
<!--?php elseif($this--->isMixedMode()): ?>
    <!--?php echo $this--->getCmsBlockHtml() ?>
    <!--?php echo $this--->getProductListHtml() ?>

Nachher:

  1. <!--?php elseif($this--->isMixedMode()): ?>
  2.     <!--?php echo $this--->getProductListHtml() ?>
  3.     <!--?php echo $this--->getCmsBlockHtml() ?>
<!--?php elseif($this--->isMixedMode()): ?>
    <!--?php echo $this--->getProductListHtml() ?>
    <!--?php echo $this--->getCmsBlockHtml() ?>

Mit PHP Dateien zum download anbieten

  1. <?php
  2. // downloading a file
  3. $filename = $_REQUEST;
  4.  
  5. // fix for IE catching or PHP bug issue
  6. header("Pragma: public");
  7. header("Expires: 0"); // set expiration time
  8. header("Cache-Control: must-revalidate, post-check=0, pre-check=0");
  9. // browser must download file from server instead of cache
  10.  
  11.  // force download dialog
  12. header("Content-Type: application/force-download");
  13. header("Content-Type: application/octet-stream");
  14. header("Content-Type: application/download");
  15.  
  16. // use the Content-Disposition header to supply a recommended filename and
  17.  // force the browser to display the save dialog.
  18. header("Content-Disposition: attachment; filename=".basename($filename).";");
  19.  
  20. /*
  21.  The Content-transfer-encoding header should be binary, since the file will be read
  22.  directly from the disk and the raw bytes passed to the downloading computer.
  23.  The Content-length header is useful to set for downloads. The browser will be able to
  24.  show a progress meter as a file downloads. The content-lenght can be determines by
  25.  filesize function returns the size of a file.
  26.  */
  27. header("Content-Transfer-Encoding: binary");
  28. header("Content-Length: ".filesize($filename));
  29.  
  30.  @readfile($filename);
  31.  exit(0);
  32. ?>
<?php
// downloading a file
$filename = $_REQUEST;

// fix for IE catching or PHP bug issue
header("Pragma: public");
header("Expires: 0"); // set expiration time
header("Cache-Control: must-revalidate, post-check=0, pre-check=0");
// browser must download file from server instead of cache

 // force download dialog
header("Content-Type: application/force-download");
header("Content-Type: application/octet-stream");
header("Content-Type: application/download");

// use the Content-Disposition header to supply a recommended filename and
 // force the browser to display the save dialog.
header("Content-Disposition: attachment; filename=".basename($filename).";");

/*
 The Content-transfer-encoding header should be binary, since the file will be read
 directly from the disk and the raw bytes passed to the downloading computer.
 The Content-length header is useful to set for downloads. The browser will be able to
 show a progress meter as a file downloads. The content-lenght can be determines by
 filesize function returns the size of a file.
 */
header("Content-Transfer-Encoding: binary");
header("Content-Length: ".filesize($filename));

 @readfile($filename);
 exit(0);
?>

Windows Zeilenumbrüche im VI Editor entfernen

Um diese Dateien zu konvertieren, gibt es verschiedene Lösungsansätze. Im vi benutzt man das Kommando
:se ff=unix

Sollten noch überflüssige RETURN-Zeichen (^M) am Zeilenende auftauchen, so lassen sich diese mittels
:s/^M//g
entfernen. Dabei muss man das ^M durch Drücken von STRG+V, gefolgt von STRG+M, eingeben. STRG+V dient dazu, die nachfolgend gedrückte Tastenkombination direkt in den Text zu übernehmen.

Excel Zeitformat “mm” wird beim erneuten Öffnen zu “MM” umgewandelt

Problembeschreibung
In Microsoft EXCEL 5.0 für WINDOWS oder Microsoft EXCEL für WINDOWS 95, Version 7.0 möchte ich in einigen Zellen als Zahlenformat nur Minuten darstellen. Darum verwende ich als Zahlenformat “mm” oder “m” (ohne Anführungszeichen) und gebe die Zeiten ein, z.B. “0:45″. Wenn ich diese Datei speichere, schließe und dann wieder öffne, steht anstelle der Minuten die Zahl “01″ und das Zahlenformat wurde auf “MM” bzw. “M” geändert. Wie kann ich das umgehen? Weiterlesen